Am Samstag, den 02. November 2019, fuhren wir zum schweren Auswärtsspiel nach Leverkusen. Die Fahrt verlief super, so dass wir bereits frühzeitig an der BayArena in Leverkusen ankamen. Wir hatten tolle Plätze im Stadion und saßen unmittelbar neben den vielen Tausend Borussen-Fans, die unsere Mannschaft wie immer fantastisch unterstützten! Nach dem glücklichen 1:2 Auswärtssieg fuhren wir bei bester Stimmung und weiterhin als Tabellenführer wieder in Richtung Heimat. Diese Fahrt hat richtig Spaß gemacht!

Bernie und Moni vor dem Spiel und guter Dinge!

Das "Schmuckkästchen" füllt sich langsam.

Tolle Plätze direkt neben dem Borussen-Block.

Und auch die Mannschaft feiert den Auswärtssieg!

 

Zum letzten Heimspiel der Saison 2018/19 gegen den BvB aus Dortmund sind wir wie immer in den letzten Jahren mit dem Bus angereist und haben im Hotel Palazzo übernachtet. Trotz der Heimniederlage und der damit verpassten Champions-League Teilnahme war die Stimmung prächtig, zumal das Saisonziel Euro-League erreicht werden konnte.

Lukas und Olli

Ein BvB-Fan unter uns Borussen...

 Präsi und Lisa

Das Bier schmeckt...

Martin, Jan und Jannik in Erwartung

Olli, Lukas und Alo im Stadion

Bernie und Roel Brouwers nach dem Spiel

Alo und Roel

Heftiges Schauer nach Spielschluss.

Bernie "auf der Suche", Hans amüsiert.

Gebrüder Brand entspannt beim Bierchen.

 

Am Samstag, den 20. April 2019, waren wir wieder einmal unterwegs zum Borussia-Park. Zum Spiel gegen RB Leipzig war der Bus wieder einmal rappelvoll. Alle Mitfahrer waren guter Dinge und guter Laune und auch im Stadion herrschte eine tolle Stimmung. Leider ging das Spiel, trotz guter Leistung, mit 1:2 unglücklich verloren. Ein Unentschieden wäre allemal verdient gewesen und hätte uns in Sachen Qualifikation für Europa auch ein Stück weiter geholfen. Aber sei's drum, noch ist alles drin für unsere Borussia und so machten wir uns trotz der Niederlage guter Dinge und bei guter Stimmung wieder auf den Heimweg.

Wolfgang und "Gastfahrer" Reinhard noch guter Dinge

Karin und Dirk haben Spaß, Bernie schaut gespannt

unser treuer und weltbester Busfahrer Hermann

"Präsi-Ehepaar" Hans-Hermann und Martina sowie Martin nebst Ehefrau

unsere jungen Mitfahrer Torben, "Gast" Christian und Olli

Frank euphorisch...

und zum Abschluss ein Blick auf das neue Borussen-Hotel

 

Fast schon traditionell haben wir auch in dieser Saison das letzte Heimspiel unserer Borussia besucht. Bei herrlichem Wetter und bester Stimmung machten wir uns mit 24 Personen plus Busfahrer Hermann auf in den Borussia Park. In einem guten und abwechslungsreichen Spiel gewannen wir das Spiel mit 3:1 (endlich mal wieder!). Nach einem kurzen Besuch im Biergarten des Borussia Parks ging es in unser Hotel, um die Zimmer zu beziehen und sich frisch zu machen. Beim anschließenden Besuch auf dem Alten Markt saßen wir bei bestem Wetter zunächst vor den Kneipen, um später die Saison in den selbigen ausklingen zu lassen. Wie immer waren Marko und  Mike Mölder mit seiner Familie dazu gestoßen und auch Wally und Bernd Terhorst hatten einige Stunden Auszeit bei Tochter Nicole genommen und sich zu uns gesellt. Am Sonntagmorgen machten wir uns müde aber zufrieden wieder auf den Heimweg. Fazit: Auch in diesem Jahr eine rundum gelungene Veranstaltung!

Hier einige Eindrücke:

Gruppenfoto vor dem Spiel

Diskussionen allerorten

 Jannik und Manni

überall glückliche Menschen

coole Socke...

na denn, Prost!

und noch drei coole Socken...

Mike zeigt stolz das Fanclubshirt

Jannik, Marko und Frank Mölder

Hans ist zufrieden!

 

Bernie hat Hunger

Ein Prosit auf den Heimsieg!

 

 Spaß im Biergarten

Bernie's Fan-Freundschaft (Teil 1)

Bernie's Fan-Freundschaft (Teil 2)

so sehen Sieger aus...

die Stimmung steigt...

auch bei den anderen im Biergarten...

 

Am Freitag, den 02. März 2018, waren wir zum Spiel gegen den SV Werder Bremen in den Borussia Park gefahren. Bei fortwährendem Schneefall und eisigen Temperaturen entwickelte sich trotzdem ein flottes Spiel mit ansehnlichen Möglichkeiten auf beiden Seiten. Leider konnte unsere Borussia die bis dato verdiente 2:0 Führung nicht bis zum Schluss verteidigen. Letztlich endete das Spiel mit einem gerechten 2:2 Unentschieden, so dass wir zum vierten Mal nacheinander keinen Heimsieg unserer Mannschaft bejubeln konnten. Damit ist das Thema "Europa" zunächst einmal in weite Ferne gerückt...!

Die Stimmung im vollbesetzten Bus war dennoch gut, sowohl auf der Hin-, als auch auf der langen Rückfahrt. Und endlich gab es auch wieder einmal einen bzw sogar zwei Gewinner des wie immer von Heinz Overberg organisierten Tippspiels.

 

 

Das dritte Mal in Folge hatten wir kein Glück bei unserer Fahrt in den Borussia-Park. Trotz lautstarker Unterstützung der Fans und einer sehr guten ersten Halbzeit (1:0 Führung) unterlag unsere Borussia gegen Bayer Leverkusen mit sage und schreibe 1:5. Statt einer 3:0 Führung nach 45 Minuten kippte das Spiel nach dem 1:1 in einer Art, wie es vorher wohl niemand für möglich gehalten hätte. Jeder Schuss der Leverkusener war ein Treffer und unsere Jungs liefen dem Gegner völlig unbedarft ins offene Messer.

Hoffen wir mal, dass wir bei der nächsten Fahrt (vermutlich gegen Werder Bremen) im kommenden Jahr ein besseres Ergebnis erzielen und uns endlich wieder mit einem Sieg auf den Heimweg machen können!

 

Ein enttäuschendes 0:1 im Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt am 09. September 2017 konnte der guten Stimmung im Bus keinen Abbruch tun. Motto: Beim nächsten Mal wird alles besser... :)

Gruppenfoto auf der Hinfahrt

Dirk, Bernie und Karin sind bester Stimmung!

Beim letzten Heimspiel dieser Saison gegen Darmstadt 98 waren wir auch in diesem Jahr wieder live dabei. Trotz des enttäuschenden Ergebnis (2:2) war die Stimmung gut und spätestens beim Feiern in der Altstadt war der Ärger über das Verpassen der Euro-League vergessen. Am nächsten Morgen ging es mit dem Bus zurück in Richtung Heimat.

 

Wer geht mit wem auf's Zimmer...?

Wie steht es in Köln?

Männerrunde

 

Martina und Tochter Lisa

Gruppenfoto nach Spielschluss

Auf in die Stadt

Jan obenauf

 

Am Sonntag, den 19. März 2017, waren wir mit 52 Personen zum Klassiker gegen den FC Bayern in den Borussia-Park gefahren. Wir hätten gut und gerne noch 50 weitere Karten an den Mann bzw die Frau bringen können, so groß war das Interesse!

Pause und Essen fassen.

Neubörger unter sich.

Martina und Hans als fleißige Helfer.

Hermann (links) unser Busfahrer. Brachte uns wie immer sicher hin und zurück!

 Der Borussia Park erstrahlt im Dunkeln!

 

Am 3. Spieltag machten wir uns auf den Weg in den Borussia-Park. Beim Heimspiel gegen den SV Werder brannte unsere Borussia ein wahres Feuerwerk ab und siegte hochverdient mit 4:1 Toren. So herrschte nicht nur im Stadion eine tolle Stimmung, sondern auch auf der Rückfahrt in unserem picke-packe vollen Bus wurde ausgelassen gefeiert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jannik bittet zum Essen

Buddy bereitet das Tippspiel vor.

Diskussion im Stadion.

Rundum zufriedene Gesichter!

Bilder von der Abschlussfahrt im Mai 2016 vom letzten Heimspiel gegen Bayer Leverkusen. Nach dem 2:1 Sieg hieß es "auf auf auf in die Champiuons League..."

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einstimmen auf das Spiel...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gruppenfoto im Stadion

 

 

 

 

 Saison-Abschlussfahrt 2014/15 in den Borussia Park

Gedankenaustausch am Bahnhof

Foto mit Granit Xhaka im Hotel vor dem Spiel

 

Auch Raffael stellte sich gerne einem Foto

 

Gruppenfoto im Stadion

 

Stadionparty nach dem Spiel

 

Foto vor dem Mannschaftsbus

 

Und am Sonntag wieder nach Hause

 

 

Choreo der Nordkurve vor dem Derby

 Spiel gegen den VfL Wolfsburg am 03.10.2015 (2:0 Sieg)

 

Jannik und Vater Jeurink sen

Gruppenfoto im Stadion

Jörg Dürbaum

 

Thorben Hilwers und Tony

 

Gruppenfoto vor dem Stadion

 

Lukas Ruberg und Tony Jantschke